ÜBER MICH

Jahrelange Berufserfahrung als Kindergartenpädagogin

Psychologiestudium an der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck

Doktoratsstudium

Ausbildung zur Klinischen und Gesundheitspsychologin an der Universitätsklinik für Medizinische Psychologie und Psychotherapie (Frauenambulanz), Innsbruck

Fortbildungen in 

  • Traumaspezifischen und notfallpsychologischen Beratungskonzepten
  • Frauen- und familienspezifischen Themenbereichen
  • Schematherapeutischen Methoden (Stuttgart, Konstanz, Frankfurt, München...)

Kriseninterventionsmitarbeiterin (Rotes Kreuz, Tirol)

Mitglied des Berufsverbandes für österreichische PsychologInnen BÖP

Mitglied der Aktion "rote Nasen" - Klinikclowns

Krankenschwestern- und Hebammenfortbildung (Milupa)

Der Weg beginnt an einer Wegkreuzung.

Dort kannst du stehen bleiben und überlegen,

in welche Richtung du weitergehen willst.

Aber warte nicht zu lange,

sonst wirst du nicht vorwärts kommen.

(Handbuch zur Pflege von Wegen, Paul Coelho)